Eine fundierte Aus- und Weiterbildung ist die Voraussetzung für eine sichere Zukunft und der Garant für einen langfristigen Arbeitsplatz.

Im Deutschen Kraftfahrzeuggewerbe arbeiten 538.000 Menschen in fast 50.000 Kfz-Betrieben und Autohäusern, darunter ca. 100.000 Auszubildende in den technischen und kaufmännischen Kfz-Berufen.

Auch im Aus- und Weiterbildungsbereich finden Sie jederzeit Hilfe bei Ihrer Kfz-Innung! Bei Fragen nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.